Startseite » Katalog » Klavieruntersetzer

Klavieruntersetzer

Wozu Klavieruntersetzer? Diese sollen im allgemeinen 4 Aufgaben erfüllen!

 

1. Schonung des Fussbodens durch Vergrösserung der Auflagefläche

Klavierrollen haben meist eine zu kleine Auflagefläche und können dadurch Kratzer und andere Beschädigungen am Boden hinterlassen


2. Leichte Verschiebbarkeit des Instruments

Meist durch besondere Beschichtung z.b. Teflon oder durch Filzscheiben die auf den Klavieruntersetzer geklebt werden


3. Schalldämmung

Durch integrierte Industriegummi-Dämpfelemente wird die Schallübertragung die hauptsächlich über den Fussboden stattfindet erheblich reduziert. Diese Dämpfelemente können bereits im Klavieruntersetzer integriert sein ("Piattino") oder nachträglich eingelegt werden ("Cipremont oder Isofloor")


4. Formschömheit

Durch einen formschönen Untersetzer wird das Erscheinungsbild des Klaviers wesentlich gehoben! Eine Sonderstellung nehmen hier die sog. "Klavierrollenböcke" ein. Durch Lastverteilung auf viele speziell beschichtete Rollen wird eine extrem leichte Beweglichkeit erreicht.

zu den Klavieruntersetzern

Unsere Kategorien